Bergbauernhof


Unser Bio-Bergbauernhof liegt inmitten von Wiesen und Wäldern in ruhiger Alleinlage im Nationalpark Stilfserjoch auf 1.250 m Meereshöhe. Der Nationalpark Stilfserjoch ist eines der ältesten Schutzgebiete Italiens und einer der größten im Alpenraum, er bietet Lebensraum für Hirsche, Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere, Hasen, Eichhörnchen, Bussarde und Eulen.

Der Grushof ist 7 km von der Stadt Glurns entfernt, der kleinsten Stadt Italiens und liegt im Obervinschgau im Westen Südtirols.

Auf unserem Bio-Hof bauen wir Blumenkohl, Kartoffeln, Karotten, Erdmandeln, und verschiedene andere Gemüsesorten, Himmbeeren, Vinschger Marillen, Zwetschgen und Sauerkirschen an.
Die Bewirtschaftungsfläche des Hofes beträgt knappe 6 ha und ist unterteilt in Grünland, Ackerbau und Obstbau.
Wir sind Mitglied beim Bund der Alternativen Anbauer. Wir bearbeiten unseren Hof ohne Kunstdünger, ohne Pestizide und auch ohne Kupfer und Schwefel.